Bellevue Affair..


Cover 
___________________________
_____________________________________

 
___________(Malaria / Die Hausfrauen - 1981)___________

~~ Logo ~~

Kommentare:

  1. Hatte ich nie nen Draht zu, schon weil ich die Mädels zu abgehoben fand - so Möchtegern-Avantgarde. Meine frühere Freundin war kurze Zeit in der Band, aber wie gesagt, nicht meine Baustelle.

    AntwortenLöschen
  2. Mei Mei... In dieser Szene waren doch alle saucool.
    Das gehörte zum Konzept, war Programm. (Inkl. Heroin/Kokain)
    Wer war denn deiner Ansicht nach "die Avantgarde"?
    Spider Murphy Gang? ;-)
    (Ich weiß, deine Baustelle ist 180BPM-TRASH-Geschrammel. ;-D
    Die LP ist übrigens ultrarar.

    AntwortenLöschen
  3. Ach was, Du hast ja keine Ahnung ;-))
    Berlin West war ne kleine Szene, so wirklich Avantgarde gab es für meinen Geschmack hier nicht, aber eben die Selbsternannte, die in den In-Clubs Cocktails geschlürft haben, mächtig am Posen waren und dazu noch schlechte Musik fabrizierten (Gudrun Gut), die überhaupt keine Vorreiterfunktion hatte. Natürlich gab es auch immer echt coole kreative Typen, die aber völlig indiskutabel waren (rein menschlich) weil die einfach mal Extremjunkies waren und noch sind (Blixa), dennoch was bewegen konnten.
    Berliner hatten nie eine Affinität zum Süden. Ruhrpott oder Hamburg, da war auch eine für mich Interessante Szene, ist teilweise heute noch so.
    Avantgarde, tja, war für mich sowas wie Kraftwerk, Der Plan, The Residents, Einstürzende Neubauten und viele mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miss CDW!
      Ich meinte nicht explizit die Berliner Szene,
      sondern die Szene im Allgemeinen! ;-)

      Löschen