Neues aus der Unterwelt..


Satire 
______________________________________________
 
~~ Logo ~~

Kommentare:

  1. :-)))))))))))))
    Das war doch wohl nicht die rote Emma?
    :-)))))))))))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi!

      Bist ja schneller als die Polizei erlaubt! ;-))
      (Guter Lockstoff, gell! ;-D

      Löschen
    2. Edit:
      Vergleich mal die Zeitangabe meines aktuellen
      Kommentars bei dir mit deinem Kommentar bei mir.
      Dann weißt was ich meine. ;-)

      Löschen
    3. Dschä, da haben sich Kommentare mal wieder gekreuzt wie bim Säbelrasseln. Aber ich habe so eine Angewohnheit, egal, was ich am Computer mache, bevor ich ihn ausschlte, klicke ich noch einmal durch, was und ob "meine Freunde" irgendeinen Schabernack ausgeheckt haben, und du hattest ausgeheckt. Ich war so verblüfft und habe herzlich gelacht, so dass ich mir mal eben einen schnellen Kommentar nicht verkneifen konnte.
      Ach noch zur "roten Emma": Ende der sechziger Anfang der siebziger Jahre kursierte das Gerücht in Bremen, dass dort eine Frau im roten Mantel herumliefe bewaffnet mit einem Regenschirm, die wehrlose Polizisten angreifen würde. Man muss noch dazu wissen, dass zu der Zeit aus weiß ich was für Gründen die Bremer Polizei tatsächlich sehr ungut und aggressiv auftrat, so dass man natürlich mit dieser Frau sympatisierte.
      :-)

      Löschen
    4. Der Weser-Kurier sorgt halt hin-u.wieder für
      Überraschungen. ;-)
      Ach ja! Hast Du nicht auch 'nen roten Mantel? ;-D

      Bezüglich Schupo:
      Da war wirklich ein Generationenwechsel nötig.
      Selbst in den 80ern waren in der Regel noch unausstehliche
      Schießbudenfiguren unterwegs. Ungebildet, mit Macho-Allüren.
      Markenzeichen: Vollbart und grimmiger Blick.
      Mittlerweile sind diese Tröten - Gott sei Dank - im Ruhestand.
      (Abgelöst von einer jüngeren, besser ausgebildeten Garde.)
      Klar. Es wird immer solche und solche geben.
      Ein Depp bleibt auch in Uniform ein Depp.

      Na dann... ;-)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Äääähm...
      Ich hatte schon dich verdächtigt. ;-))

      Löschen