To Minore Tou Deke.. (Rembetiko..)


Cover
~ INFO ~
__________________________
____________________________________


________________
(Yiannis Halikias - 1932)________________

~~ Logo ~~

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Musik, in den ersten Jahren unserer Griechenlandurlaube konnte man manchmal das Glück haben, etwas der Art zu hören.
    "Because the bouzouki was considered a low-class instrument, it had not been recorded until 1932 when Yiannis Halikias (aka Jack Gregory), a greek-american, recorded his "Minore Tou Teke". "

    Kennst du diese Seite?
    http://skipthegreek.blogspot.com/2009/11/markos-vamvakaris-shipwrecks.html

    Einen schönen guten Abend.
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dito!
    (Was die μουσική betrifft. ;-)

    Dope, Dice, Guitars - was braucht man mehr. ;-D
    Der gemeine Deutschmensch verknüpft
    griechische Folklore-Musik gern mit
    "Sirtaki". Damit hat Mikis Theodorakis
    gute Arbeit geleistet.
    (Filmmusik - Alexis Zorbas)
    Konkret haben die Rembetes Haschisch
    gequalmt und Bouzoukis gezupft. ;-)

    "Ist Rembetiko nicht so ein griechischer Wein??...
    Äääähh.. der heißt ja Retsina!" ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ok bei einem gegrillten Lamm mit Tzaiziki und knusprigem Brot, ein paar Ouzo, vielleicht noch ein paar mehr…

    AntwortenLöschen
  4. Auweh!
    Da hast ein kleines i zuviel
    im Tzatziki! Du Hellaskennerin. ;-D
    Mit Ouzo kannst mich jagen.
    (Mit Retsina auch. Welch schreckliches
    Gesöff aber auch. ;-)

    Mit dir mal 'nen Sirtaki tanzen.
    Das wär's... ;-))

    AntwortenLöschen
  5. Welch Wohltat :D
    Jetzt bin ich noch mal hier gelandet - hach, das enspannt.
    Und Du magst kein Ouzo? Vielleicht Sambuca? Pastise? Absinth? Patchouli Räucherstäbchen?

    AntwortenLöschen
  6. Nichts davon!
    (Patchouli-Öl seinerzeit. ;-)
    Ich steh nicht so auf verdünnten
    Ethylalkohol. Bevorzuge lieber hin-
    u.wieder Nutzhanf. ;-)

    (Schnalz grad mit den Fingern
    einen Sirtaki-Rhythmus. ;-D

    AntwortenLöschen