Ara-Ara..


Artwork-AWT-1993
~ ARTWORK BY AWT - 1993 ~
__________________________________
________________________________________________

~~ Logo ~~

Kommentare:

  1. Info:

    Pastellkreide - Papier
    Originalgröße - 20x20

    AWT - 1993 ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste bisher nicht, dass du zeichnerisch so aktiv bist.

    Bitte mehr davon.

    AntwortenLöschen
  3. Ahoi! ;-)

    Ich war es - mehr oder weniger.
    (Ist irgendwie über die Jahre "eingeschlafen".)
    Ein Mäzen wär nicht schlecht gewesen. ;-)

    "Das Lied schläft in der Maschine".

    AntwortenLöschen
  4. sieh an, man sieht, der stil wurde minimalistischer, farblich etwas heiterer ;-D

    AntwortenLöschen
  5. Was dir nur so alles auffällt... ;-D

    Ich kann mich wirklich noch sehr gut
    daran erinnern, als das Linienraster
    fertig war und ich die Flächen ausmalte.
    Auf einmal sah ich den Ara.
    Es war faszinierend, weil ich gar
    nicht vor hatte, einen Ara zu zeichnen. ;-)

    Tja. So gehts.
    '93 war ich 18 Jahre jünger. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Schon wieder bin hier gelandet, um Frau Stevens zu lauschen, sie säuselt aber zu schön, und dabei fällt mir auf, dass ich hier noch gar nichts gesagt habe.
    Bei uns hängt ein im Stil ähnliches Bild von der Schwiegertochter herum, wohl in derseben Zeit damals erstellt, klare Linien, klare Farben, rot, grün gelb, blau. Lustig, dass es bei dir dann schließlich und endlich ein Papagei wurde, bei ihr wurde es ein Männeken.

    Es ist schon merkwürdig, wenn man in den alten Sachen kramt, ich tat es am Wochenende, weil ich nach dem Fenstereinbau den Dachboden gründlich reinigte und aufräumte, und es macht einerseits zufrieden aber auch ein wenig wehmütig, oder?
    Mal mal wieder´heute, trau dich, min leewe Dschung.
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. Dass 'ne Frau ein Männeken malt,
    ist doch nicht ungewöhnlich, oder!? ;-)

    Wer macht das nicht gern, in "alten Sachen"
    kramen und sich erinnern. ;-)
    Es muss wirklich schrecklich sein,
    wenn man z.B. durch Haus/Wohnungsbrand
    all die mit Erinnerungen aufgeladenen
    Dinge verliert.

    Ara-Ara hängt in der Küche. ;-)

    AntwortenLöschen