Everytime I Touch You..


Cover
~ INFO ~
____________________
_________________________________


___________________
(The Nails - 1984)__________________

~~ ~~

Kommentare:

  1. ... wenn ich Kritiker wäre, würde ich sagen, das Teil hätte was Druckvolles, aber zum Glück für alle Beteiligten (und vor allem Unbeteiligten) bin ich kein Kritiker...

    ... aber das ist (für Dein Angebot) ungewohnt unexperimentell "geradeaus dröhnend" (oder weiß der Teu... äh... der Geier...)

    AntwortenLöschen
  2. Servus!
    Habs später auch bemerkt,
    dass der Sound im Flash-Format
    irgendwie "vermatscht".
    Es kann aber auch anders klingen. ;-)

    Saludos!

    AntwortenLöschen
  3. "... They say this makes the world go ‘round ..."

    Da geht aber die Luci ab.
    Na, wenn's denn sein muss.

    :-)

    AntwortenLöschen
  4. Nix mehr für Seniorenohren,
    ich weiß, mijn leeve Deern. ;-D
    (Hab dich schon wieder vermisst. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. "Ganz was anderes":
    Chatten ist Stottern mit der Tastatur und somit nichts für Seniorinnensynapsen und nichts für Seniorinnenfinger.

    Moormodder ist unergründlich und klebt zäh und der Teufel hat drei goldene Haare.

    Na und?
    :-)

    AntwortenLöschen
  6. War ja auch gar nicht so ernst
    gemeint, mijn leeve Deern. ;-)
    (Gefreut hätt's mich trotzdem.)
    Wie ich sehe, ist blog.de quasi tot.
    Vielleicht ist alles futsch für immer.
    Wer weiß... ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ja sag einmal, min leewe Dschung,was heckst du nun schon wieder aus, so dass du jümmers un jümmers vor de Rechenmaschine huckst, dass du das blog.de-Drama zeitnah verfolgen kannst? Mal sün se da , mal nich, da müssen se ja man bannig Schwierigkeiten haben.
    Ich sabbel mal wieder Hörbrief für's Urömchen und wenn ich tief Luft holend pausiere,dann ... .
    Na denn, bis neulich.
    :-)

    AntwortenLöschen
  8. Mijn leeve Deern!
    Das Web ist quasi immer und überall.
    Egal ob in der guten Stube oder sonstwo. ;-)

    AntwortenLöschen